Menü Menü schliessen
«Die erschti grossi Liebi vo mire Tochter isch dr Bigler gsi.»

Datenschutzerklärung

1. GELTUNGSBEREICH UND ZWECK

Die vorliegende Datenschutzerklärung soll den Kunden der Bigler AG Fleischwaren aufzeigen, welche Art von Daten mit welchem Ziel gesammelt werden. Die Erklärung gilt für alle Webseiten der Bigler AG Fleischwaren. Wir übernehmen die Gewähr der Datenschutzbestimmungen für unsere eigenen Seiten, nicht aber für solche, welche von extern auf bigler.ch oder andere Seiten der Bigler AG Fleischwaren verlinken. Die Bigler AG Fleischwaren wird nachfolgend auch als «Bigler AG», «Bigler», «wir» oder als «uns» bezeichnet. Für Besucher der Bigler Webseiten verwenden wir stellvertretend folgende Begriffe: Besucher, User, Konsumenten oder Kunden. Sie werden alle gleichwertig eingesetzt.

 

2. DATENQUELLEN

Bigler sammelt nur dann personenspezifische Daten, wenn diese durch den User zur Verfügung gestellt werden. Dies tritt in folgenden Fällen auf:

  • Kundenanfragen: Wenn ein Konsument Bigler per E-Mail oder über das Kontaktformular auf bigler.ch persönlich kontaktiert.
  • Newsletter: Wenn ein User/Konsument sich für den Bigler-Newsletter einschreibt. Dabei wird die E-Mail-Adresse sowie der Vor- und Nachname verlangt. Nach der Anmeldung über unser Standard-Formular durchläuft der User ein double-opt-in-Verfahren, d.h., er muss die Anmeldung in seinem Mail-Account nochmals bestätigen. Erst dann ist er auf der Liste der Newsletter-Abonnenten eingetragen.

Die erwähnten Datenquellen werden nachfolgend genauer erläutert.

 

2.1 Einsatz von Cookies

Auf unserer Webseite sind Cookies im Einsatz. Die Cookies werden je nach Anwendungsfall temporär oder dauerhaft gespeichert und sammeln keine personenbezogenen Daten. Ziel der eingesetzten Cookies ist es, Statistiken zur Nutzung der Webseite zu sammeln, welche für interne Auswertungen und kontinuierliche Verbesserungen genutzt werden. Cookies können durch den User jederzeit über den Browser deaktiviert werden. Wir weisen darauf hin, dass in diesem Fall keine Garantie ausgesprochen werden kann, dass alle Funktionen dieser Webseite zu Ihrer Verfügung stehen.

 

2.2 Einsatz von Google Analytics

Alle Webseiten der Bigler AG setzen Dienstleistungen von Google Analytics ein. Dabei werden nur standardisierte Cookies von Google verwendet. Durch diese Cookies werden Informationen zum Nutzerverhalten der User auf der Webseite in kumulierter Form gesammelt und an einen Google-Server in den vereinigten Staaten von Amerika übermittelt und dort auch gespeichert. Die IP-Adresse der User wird anonymisiert übermittelt (anonymizeIP ist aktiviert).

Bigler nutzt diese Daten, um User-Flüsse auf der Webseite zu verfolgen, zahlenbasierte Auswertungen von Kampagnen zu erhalten und um Verbesserungen im Verwendbarkeitsbereich der Webseite anzustossen. Diese Daten sind nicht personenbezogen und lassen keine Rückschlüsse auf einzelne Personen zu.

 Google nutzt diese Informationen für folgende Aktivitäten.

  • Auswertung des Nutzerverhaltens auf der Webseite
  • Für Reports über Aktivitäten auf der Webseite zusammenzustellen, welche vom Betreiber der Webseite genutzt werden können (Konto via Google Analytics)
  • Sowie für weitere Dienstleitungen des Google Konzerns

Zudem wird Google diese Daten ggf. an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist und/oder diese Drittparteien Daten im Auftrag des Google-Konzerns verarbeiten.

Durch das Nutzen der Bigler Webseiten geben Sie Ihr Einverständnis, dass die Daten durch Bigler und Google wie beschrieben verwendet werden können. Die Nutzungsbedingungen von Google Analytics können von der offiziellen Google Webseite (Nutzungsbedingungen für Google Analytics) entnommen werden.

 

2.3 Wettbewerbe

Bigler führt in nicht regelmässigen Abständen sogenannte Konsumentenwettbewerbe («Wettbewerbe») durch. Um an diesen Wettbewerben teilnehmen zu können, stellt Bigler den Konsumenten die folgende Option zur Verfügung:

2.3.1 Teilnahme via Webseite

Auf bigler.ch/win sind die laufenden Wettbewerbe von Bigler aufgeführt. Um final am Wettbewerb teilnehmen zu können, muss der User via Teilnahmeformular seine Angaben hinterlegen. Bei einer Teilnahme müssen folgende Angaben hinterlegt werden:

  • Anrede
  • Vorname
  • Nachname
  • E-Mail / E-Mail bestätigen
  • Sprache

Der Umgang mit den genannten Daten wird in Abschnitt 4 thematisiert.

 

2.4 Facebook Bigler Angebote

Ein Bigler Angebot funktioniert wie ein Wettbewerb. Erst bei einem Gewinn, wird der User aufgefordert, seine Angaben via Teilnahmeformular anzugeben. Siehe dazu Abschnitt 2.3.

 

2.5 Newsletter-Anmeldung

Im Footer von bigler.ch kann sich jeder interessierte User für den Bigler Newsletter anmelden. Der Newsletter hat das Ziel, die Abonnenten über Neuheiten aus der Bigler Welt (kommerziell und nicht kommerziell) zu informieren. Die Anmeldung ist per double-opt-in möglich. Somit muss jeder Abonnent die Anmeldung zum Newsletter über seinen persönlichen Mail-Account bestätigen. Eine Abmeldung ist durch den direkten Kontakt via E-Mail (info@bigler.ch) genauso möglich, wie über den versendeten Newsletter. Im Newsletter ist ein Abmelde-Link aufgeführt.

 

2.6 Kontakt via E-Mail und Kontakt

Eine Kontaktaufnahme mit Bigler ist jederzeit per Mail an info@bigler.ch oder durch ein Kontakt-Formular auf der Webseite möglich. Das Formular ist für Anregungen und Fragen gedacht und ist unter folgender URL erreichbar: https://www.bigler.ch/de/kontakt/kontaktformular/

Um das Kontaktformular abschicken zu können, muss der User folgende Angaben mitgeben:

  • Anrede
  • Vorname
  • Nachname
  • Strasse/Nr.
  • PLZ
  • Ort
  • E-Mail
  • Telefonnummer
  • Nachricht/Mitteilung
  • Anhang (jpg, jpeg, gif, png)

Wie genau diese Daten weiterverwendet werden ist im Abschnitt 3 genauer aufgeführt.

 

2.7 Einsatz von YouTube Videos

Auf unserer Webseite sind Verlinkungen zu YouTube und oder YouTube Videos von Dritten sowie von der eigenen Bigler Unternehmensseite (Bigler AG Fleischwaren) im Einsatz. Die Nutzungsbedingungen von YouTube können von der offiziellen YouTube Webseite (Nutzungsbedingungen für YouTube) entnommen werden.

 

3. VERWENDUNGSZWECK DER DATEN

Die erwähnten Daten, werden nur zu dem Zweck gesammelt, für welchen die Daten an die Firma Bigler anvertraut wurden. Bei Bigler werden die Daten wie folgt verwendet.

 

3.1 Kundendienst im allgemeinen

Zweck: Um Anfragen, Reklamationen (Beschwerden) und Feedbacks von Konsumenten zielgerichtet beantworten zu können, werden die Anfragen per Brief oder Mail intern an die zuständigen Stellen weitergeleitet und damit auch weiterverarbeitet. Nach der Weiterverarbeitung werden die gesammelten Daten genutzt, um dem Konsumenten eine spezifische Antwort zu gewährleisten.

 

3.2 Wettbewerbe

Um online an einem Wettbewerb von Bigler teilnehmen zu können, muss sich der User über ein Teilnahmeformular anmelden und kann somit an den Bigler-Wettbewerben teilnehmen. Bigler verwendet die Angaben (namentlich Vor-, Nachname, Mailadresse und die Anrede), um den User bei einem möglichen Gewinn kontaktieren zu können. Weiter nutzt Bigler die gesammelten Daten, um eine Statistik über die durchgeführten Wettbewerbe zu führen, welche für interne Auswertungen verwendet wird. Die Statistik ist nicht personenbezogen, sondern zeigt die Anzahl Teilnehmer pro Wettbewerb und den Zeitraum auf. Die erfassten User erhalten keine Werbung oder Mails zugesendet.

 

3.3 Newsletter

Wenn sich ein User für unseren Newsletter angemeldet hat, verwenden wir die Daten (namentlich die Mailadresse) dazu, den standardisierten Bigler Newsletter in unregelmässigen Abständen zuzusenden. Ziel des Newsletters ist es, die Abonnenten über die aktuellen News rund um das Familienunternehmen und die Marke Bigler, deren Produkte und Kommunikationsmassnahmen zu informieren. Newsletter-Anmeldungen sind nur durch ein Double-Opt-in-Verfahren möglich. Jeder von Bigler versendete Newsletter beinhaltet einen Abmelde-Link über welchen sich der User von seinem Newsletter-Abonnement jederzeit abmelden kann. Mit unserem Newsletter werden keine personenbezogenen Auswertungen durchgeführt.

 

4. WEITERGABE DER GESAMMELTEN DATEN

Bigler gibt keine personenbezogenen Daten für Direktmarketingzwecke an Dritte weiter. Nachfolgend werden die Fälle aufgelistet, für welche Bigler die Daten an Dritte weitergibt:

 

4.1 Externe Dienstleister

Bigler engagiert für die Entwicklung und Weiterentwicklung der eigenen online Auftritte externe Dienstleister. Damit diese Dienstleister ihre Aufträge im Sinne von Bigler erfüllen können, können diese Dritt-Parteien auf unterschiedliche Daten zugreifen und somit verarbeiten. Dies geschieht ausschliesslich im Rahmen, in welchem diese Dritt-Parteien eine in Auftrag gegebenen Dienstleistung an Bigler erbringen und nur insoweit, als dies für die Erbringung der Dienstleistung notwendig ist. Die Bigler AG fordert von diesen externen Unternehmen und Personen die Einhaltung von sämtlichen relevanten Datenschutz- und Sicherheitsanforderungen gemäss aktueller Gesetzgebung. Diese Vereinbarung ist in schriftlicher Form im Rahmen einer schriftlichen Vereinbarung vorhanden.

 

4.2 Partner und gemeinsame Aktionen

Bigler kann mit anderen Unternehmen eine gemeinsame Aktion durchführen. Durch die Teilnahme eines Users an einer solchen Aktion sammelt Bigler personenbezogene Daten und verwendet diese. Diese Daten werden ausschliesslich nach der expliziten Zustimmung des Users gesammelt. Bigler kann für die Datenschutzhinweise von Dritten keine Verantwortung übernehmen, empfiehlt dem User in diesem Fall aber, zusätzlich die Datenschutzerklärung des jeweiligen Unternehmens zu lesen und kommuniziert für gemeinsame Aktionen jeweils genau, wo die Bigler- und wo die Datenschutzbestimmungen von Dritten zum Tragen kommen.

 

4.3 Gesetzliche Bestimmungen

Bigler und die Partner von Bigler (Web-Agentur, Hoster, etc.) werden personenbezogene Daten offenlegen, sofern dies aufgrund einer gesetzlichen Grundlage oder einer gerichtlichen Anordnung notwendig ist.

 

5. RECHTE DES USERS

 

5.1 Auskunft und Korrektur

Jeder User hat das Recht, jederzeit Auskunft darüber zu erhalten, ob und in welcher Form Personendaten von seiner Person verarbeitet werden. Weiter kann der User einfordern, dass falsche Daten über seine Person korrigiert oder komplettiert werden.

 

5.2 Löschung der Daten

Jeder User hat das Recht, die erwähnten Sammlungen der Daten zu unterbinden oder bereits erfasste Daten bei uns löschen zu lassen.

Bigler muss aufgrund der gesetzlichen oder vertraglichen Bestimmungen gewissen Aufbewahrungspflichten nachkommen. Ist das der Fall, so wird die Einsicht der Daten eingeschränkt oder gesperrt. Bei einer Löschung der Daten können gewisse Serviceleistungen auf der Webseite von Bigler nicht mehr benutzt werden. Dies ist erst nach einer erneuten Registrierung wieder möglich (Bsp: Newsletter).

 

5.3 Widerspruchsrecht

Ein User hat jederzeit das Recht auf Widerspruch gegen die Bearbeitung der erfassten Daten.

 

5.4 Widerruf der gemachten Einwilligung

Die gemachte Einwilligung zur Bearbeitung der Daten kann durch den User widerrufen werden. Wie bei der Löschung der Daten muss sich der User in diesem Fall bewusst sein, dass er gewisse Serviceleistungen der Webseite von Bigler nicht mehr benutzen kann.

 

5.5 Beschwerderecht

Sofern anwendbar, hat jeder User das Recht Beschwerde bezüglich der Datenverarbeitung zu erheben. Die Beschwerde muss bei der zuständigen Aufsichtsbehörde erhoben werden. Die zuständige Datenschutzbehörde der Schweiz ist die eidgenössische Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragte, das EDÖB (www.edoeb.admin.ch).

 

6. HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Die Bigler AG lehnt jeglich Haftung hinsichtlich der inhaltlichen Richtigkeit, Genauigkeit, Aktualität, Zuverlässigkeit und Vollständigkeit der Informationen ab. Haftungsansprüche gegen die Bigler AG wegen Schäden materieller, sowie immaterieller Art, welche aus der Nutzung bzw. Nichtnutzung der veröffentlichten Informationen, durch Missbrauch der Verbindung oder durch technische Störungen entstanden sind, werden ebenfalls ausgeschlossen.

Der Besuch der Bigler Webseite, die Nutzung der dort enthaltenen Informationen sowie der Gebrauch von dort aufgeführten Angeboten erfolgt auf Ihre Gefahr und Verantwortung.

Ausgeschlossen wird die Haftung auch für entgangenen Gewinn, für Fehlleistungen des Internets aller Art (z.B. Betriebsunterbrechung, Funktionsstörungen, Viren, schädliche Komponenten, terroristische Handlungen usw.), Missbrauch durch Dritte (Einsehen von Daten, Kopien usw.) sowie Verlust von Programmen oder sonstigen Daten in Ihren Informationssystemen. Dies gilt auch dann, wenn auf den Bigler Webseiten gegebenenfalls auf die Möglichkeit solcher Schäden hingewiesen wird.

 

6.1 Haftung für Links

Manche Links auf den Bigler Webseiten führen zu Webseiten Dritter. Diese stehen nicht mehr unter dem Einflussbereich der Bigler AG.

Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmässigkeit der dort enthaltenen Inhalte und Verlinkung mit weiteren Webseiten sowie für allfällige dort enthaltene Angebote, Produkte und (Dienst-) Leistungen übernimmt Bigler deshalb keinerlei Verantwortung.

Dies gilt auch dann, wenn diese Webseiten das Bigler Logo oder eine andere geschützte Bezeichnung enthalten. Der Zugriff und die Nutzung verlinkter Webseiten erfolgt auf eigene Gefahr des Users.

 

7. URHEBERRECHTE

Alle Inhalte, Bilder, Fotos oder anderen Dateien auf der Website sind geistiges Eigentum der Firma Bigler AG Fleischwaren oder den speziell genannten Rechtsinhabern. Für die Verwendung, Vervielfältigung und Veränderung jeglicher Elemente durch Dritte ist die schriftliche Zustimmung der Urheber im Voraus einzuholen. Alle Rechte vorbehalten.

 

8. VERANTWORTUNG UND KONTAKTINFORMATIONEN

Für die beschriebene Verarbeitung der Daten ist die Bigler AG verantwortlich, soweit im Einzelfall nichts anderes angegeben ist. Bei Fragen, Antrag auf Löschung Ihrer Daten oder Anmerkungen, wenden Sie sich bitte direkt an:

Bigler AG Fleischwaren
Industriestrasse 19
CH-3294 Büren an der Aare
Schweiz

Telefonisch erreichen Sie uns Montags bis Donnerstags von 07.00 bis 17.00 Uhr, Freitags von 07.00 - 16.00 Uhr sowie Samtags von 07.00 bis 15.00 Uhr.

Tel. +41 32 352 00 00
Fax +41 32 352 00 10

E-Mail info@bigler.ch

 

9. AKTUALITÄT UND ÄNDERUNGEN

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand April 2020.

Die Bigler AG behält sich vor, die vorliegende Datenschutzerklärung jederzeit abzuändern. Sobald eine inhaltliche Anpassung vorgenommen wurde, wird die neue Version der Datenschutzerklärung über unsere Webseite publiziert. Es liegt im Verantwortungsbereich des Users, die jeweils neuste Version einzusehen. Die Bigler AG empfiehlt daher, die Datenschutzerklärung regelmässig einzusehen.