Menü Menü schliessen
«Dr Bigler und d'Büetzer Buebe – das isch Musig.»

Bigler und Büetzer Buebe - Eine passende Partnerschaft

Büren an der Aare. – Gölä und Trauffer sind die erfolgreichsten Schweizer Mundartmusiker unserer Zeit sprich der letzten 20 Jahre. Sie sind echte Büetzer, gelernte Handwerker, die heute mit ihrer Musik Generationen bewegen und vereinen. Jetzt sind sie gemeinsam die «Büetzer Buebe» – und vereinen alle ihre Musiker zu einer gemeinsamen Band. Was durch Zufall entstanden ist, wird zum grössten Schweizer Musikprojekt aller Zeiten.

Der Büetzer Club ist das Herzstück eines einmaligen Projekts und ermöglicht etwas, was noch kein Schweizer gewagt hat: Die Musiker Gölä und Trauffer rocken neu erst im August 2021 als «Büetzer Buebe» das Letzigrund in Zürich, die grösste Veranstaltungsstätte der Schweiz, mit einem Konzert-Fassungsvermögen von 50'000 Zuschauern. Das Konzert vom 20. August 2021 ist bereits ausverkauft und aus diesem Grund findet am 21. August 2021 ein Zusatzkonzert statt.

Als erste Schweizer überhaupt im Hauptakt. Ein riesen Fest für das Schweizer Lebensgefühl und die Mundartmusik, von dem man noch lange sprechen wird! Ermöglicht wird das «von Büetzern für Büetzer», von Machern für Macher. Ein Club und Büetzer-Netzwerk aus Firmen und Persönlichkeiten mit einer riesigen Freude an diesem Projekt.

Wir von Bigler unterstützen dieses einmalige Projekt und sind aus diesem Grund seit Juli 2019 offizieller Partner der beiden «Büetzer Buebe»  … ganz nach dem Motto: Ä Portion Tradition.

Eine passende Partnerschaft unter Büetzern  aus welcher sogar ein gesamtes Sortiment mit acht Produkten entstanden ist für den Sommer 2020 - Produkt vo Büetzer für Büetzer!

 

Video-Drehtag in der Mühle Hunziken

Für den Videoclip vom Song «Friitig» hatten einige von unseren Mitarbeitenden die Chance die beiden Büetzer Buebe musikalisch zu begleiten und sie dabei persönlich kennen zu lernen. Was dabei herauskam? Seht es Euch doch selber an, sie hatten auf jeden Fall einen riesen Spass dabei ... eben wie an jedem «Friitig».

Nicht nur unsere Mitarbeitenden hatten Spass sondern auch Gölä und Trauffer ... aus diesem Grund entstand auch der untenstehende Trailer.